Suche
Close this search box.

Physiotherapie für den Hund

Von Martina Flocken – erschienen beim Kosmos Verlag

Hundephysiotherapie, praxisnah zum Nachlesen

Im Oktober 2022 erschien beim Kosmos Verlag mein Buch „Physiotherapie für den Hund“. Ein Buch, dass dich auf 272 Seiten als Hundemensch durch das gesamte Leben deines Hundes begleitet. Du erfährst alles rund um das Thema Hundephysiotherapie. Von der Anatomie des Hundes, über häufige Erkrankungen des Bewegungsapparates, gängige Behandlungsformen, bis hin zu den Themen Schmerzen beim Hund und Seniorhund. Zudem bekommst du viele Maßnahmen und Anleitung wie z.B. Massage oder Thermotherapie und Wickel an die Hand, mit denen du deinen Hund in jedem Lebensalter selbst aktiv unterstützen kannst und es gibt sogar 35 Anleitungen zu verschiedenen aktiven Bewegungs- und Fitnessübungen.

Hier findest du mein Buch

Hundephysiotherapie, praxisnah zum Nachlesen

Im Oktober 2022 erschien beim Kosmos Verlag mein Buch „Physiotherapie für den Hund“. Ein Buch, das dich auf 272 Seiten als Hundemensch durch das gesamte Leben deines Hundes begleitet. Du erfährst alles rund um das Thema Hundephysiotherapie. Von der Anatomie des Hundes, über häufige Erkrankungen des Bewegungsapparates, gängige Behandlungsformen, bis hin zu den Themen Schmerzen beim Hund und Seniorhund. Zudem bekommst du viele Maßnahmen und Anleitung wie z. B. Massage oder Thermotherapie und Wickel an die Hand, mit denen du deinen Hund in jedem Lebensalter selbst aktiv unterstützen kannst und es gibt sogar 35 Anleitungen zu verschiedenen aktiven Bewegungs- und Fitnessübungen.

Hier findest du mein Buch

Einblick ins Buch

Du möchtest wissen, was dich in meinem Buch erwartet?
Schau dir das Video an, dort gebe ich dir einen Einblick ins Buch und die Themen, die du dort findest.

Doggy Fitness Instagram Feed

TRAGE DICH JETZT FÜR MEINE REGELMÄßIGEN NEWS EIN

  • tolle Aktionsangebote
  • hilfreiche Infos zu Gelenkerkrankungen & Tipps wie du deinen Hund unterstützt
  • präventive Maßnahmen
  • die Gesundheit des älteren Hundes, u.v.m.!

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch) Français (Französisch) Español (Spanisch)

Nach oben scrollen